Geschichte

Hier haben wir einige Fakten & Daten für Sie aus der Gründungszeit unseres Vereins- der Kreisjägerschaft Bitterfeld e. V.- zusammengetragen. Auf Grund der Kreisreformen hat die Mitgliederversammlung 2007 beschlossen, den neuen Namen Jägerschaft Bitterfeld e.V. anzunehmen.

Im Jahr 1990

10.04.1990 Zusammenkunft der Gründungsmitglieder
Im April 1990 kam es zu einem Treffen, in dem der Grundstein unserer Jägerschaft gelegt wurde und an dem folgende Jäger und Gründungmitglieder beteiligt waren:
Siegfried Fahle, Klaus-Dieter-Gabriel, Olaf Urbasik, Gerd Großmann, Karl-Heinz-Höbold, Peter Sudhoff, und Wolfgang Ehrig

07.06.1990 Die Satzung
Im Juni des gleichen Jahres wurde dann die Satzung der Kreisjägerschaft Bitterfeld e.V. für alle Mitglieder ausgearbeitet.

23.06.1990 Gründung
Kurz nach dem Erarbeiten der Satzung fand dann schließlich in Burgkemnitz die Gründungsversammlung der Kreisjägerschaft Bitterfeld e.V. statt.

10.07.1990 Obmänner der KJS Bitterfeld e.V.
Nach der Gründung im Juni war nun der nächste Schritt nötig, und die Obleute aus den verschiedenen Bereichen wurden berufen und nahmen Ihre Tätigkeit auf.

Damals, 1990, waren das: Hubert Otte (Jagdhundewesen); Walter Scheinpflug, Olaf Urbasik (Öffentlichkeitsarbeit); Reinhard Griebsch (Brauchtum); Gerhard Schwarzkopf (Naturschutz); Siegfried Fahle (Wildbewirtschaftung); und Karl-Heinz-Höbold (Ausbildung)

Im Jahr 1992 / 1993

Unsere Hegeringe
2 bis 3 Jahre später wurden dann im Einzugsgebiet der Kreisjägerschaft Bitterfeld e.V. die Hegeringe gebildet, welche nun flächendeckend Ihre Arbeit aufnahmen.

Fakten:
26.06.1992 Gründung Hegering Untere Mulde mit 5100 ha
01.09.1992 Gründung Hegering Bitterfelde Land mit 1683 ha
22.01.1993 Gründung Hegering Zörbiger Land mit 8811 ha
11.03.1993 Gründung Hegering Süd mit 4828 ha

Im Jahr 2012

Reformierung Hegeringstruktur
Unsere Hegeringstruktur wurde in diesem Jahr reformiert.
Die bisher 5 Hegeringe vereinigen sich zu folgenden Gemeinschaften

29.02.2013- Gründung des Hochwildhegeringes
28.02.2013- Gründung des Niederwildhegeringes

Im Jahr 2014

Neue Satzung
In diesem Jahr wurde es erforderlich, unsere alte Satzung
komplett neu zu überarbeiten. Sie wurde in der Mitgliederversammlung am 29. März 2014 einstimmig durch die anwesenden Mitglieder beschlossen. Am 18. September wurde sie beim Amtsgericht Stendal in das Vereinsregister eingetragen und ist damit wirksam geworden.